Montag, 25. August 2014

Meine Top 3 - Sommerdüfte



Yay, neue Runde Meine Top 3, der Blogparade von Diana und das Thema ist total meins. Denn ich liebe leichte, frische Düfte und die bieten sich ja sehr an für den Sommer!



Pussy Deluxe  ~  Betty Barclay  ~  Giorgio Armani


Diese drei sind bei mir jede Woche immer im Wechsel und wonach mir gerade ist im Einsatz. Ich achte generell fast immer darauf, dass Parfum nicht zu teuer ist. Ich benutze nämlich sehr gerne sehr viel und das kann schnell ins Geld gehen, wenn man nicht aufpasst. :D
Ich bin außerdem niemand, der Parfums nach Jahreszeit benutzt. Wenn ich einen Duft habe, den ich mag, dann benutze ich den das ganze Jahr durch. Also richtige Sommer-/Winterdüfte gibt es bei mir eigentlich gar nicht.



Pussy Deluxe  -  Cherry Cat  30ml  Eau de Parfum

Den Duft konnte ich mir neulich ein zweites Mal im Sale sichern für gerade mal 5 EUR. Normal habe ich für die erste Flasche 7,95 EUR bei Budni bezahlt. Ein sehr erschwinglicher Duft also. Neben diesem Kirschduft gibt es auch noch zwei weitere Versionen. Kirschduft? Ja, genau. Was der Duft verspricht, riecht man auch heraus, allerdings mit einer deutlich herben Note. Cherry Cat hält den ganzen Tag, ich nehme es auch am Abend noch wahr. Es erinnert mich außerdem sehr an einen Duft von Bulgari, den meine Kollegin oft trägt.


Betty Barclay  -  Tender Blossom  50ml  Eau de Toilette

Ich liebe diesen frischen, klaren Duft von Betty Barclay. Ich hatte vorher keinen einzigen Duft der Marke, weil sie mich einfach nicht interessiert haben. Als ich diesen Flakon entdeckte, so schön weiß und clean, nahm ich zum Glück doch mal eine Nase. Er riecht süß und frisch, sehr leicht, wie eine riesige Wiese mit weißen Frühlingsblumen. Er hält nicht den Tag über, daher benutze ich ihn immer als Zweitduft unter einem anderen, oder wenn es mal nicht so lang wird. Mit über 20 EUR kein Schnapper (bei dieser Marke war ich immer der Meinung, es wäre eine günstige Marke), aber immer noch vertretbar für mich.


Giorgio Armani  -  Acqua di Gioa  50ml  Eau de Parfum

So lange gewünscht und dank einer lieben Ex-Kollegin dann günstig bekommen. Acqua di Gioa ist leicht und frisch (wer hätte es gedacht) und steigt kein bisschen zu Kopf. So schnell, wie man es wahrnimmt, so schnell ist es aber auch wieder weg und man möchte nochmal und nochmal schnuppern. Es erinnert mich immer an eine aufgeschnittene Sternfrucht/Karambola/Karambole - leicht zitrisch, aber süß. Acqua hat aber auch eine blumige Note. Er verfliegt im Laufe des Tages recht flott, aber wenn man ihn wieder auffrischt, ist er sehr intensiv, aber nicht zu aufdringlich.
Der Preis ist natürlich für so eine Marke im höheren Bereich - 50ml kosten ca. 65 EUR (Douglas), was für mich schon eine seltene Investition ist (ich besitze maximal 2-3 "teure" Parfums). Aber wie schon gesagt, hatte ich Glück und eine Kollegin konnte mir meine erste Flasche des Duftes günstiger besorgen.




Ich liebe meine Düfte einfach. Ich habe meine Sammlung mittlerweile auf Lieblinge reduziert. Ursprünglich hatte ich an die 20 Fläschchen rumstehen und doch immer nur 5-6 regelmäßig benutzt. Teuer ist übrigens nicht immer besser, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sich doch lohnt, auch mal 10-20 EUR mehr zu investieren.

Welche sind denn eigentlich eure liebsten Düfte? Ich bin immer auf der Suche nach neuer Inspiration.

Kommentare:

  1. Meine Pussy Deluxe Düfte verwende ich auch ständig :D mein Schatzi mags, wenn ich süß dufte, dementsprechend ist mein Parfumverbrauch ziemlich gestiegen, was mich freut :D finde es doof wenn die Sachen ewig rum stehen, habe schon Düfte die leider deswegen nicht mehr so gut riechen

    AntwortenLöschen
  2. Deine Sommerdüfte gefallen mir super gut! Von dem Giorgio Armani Parfum habe ich eine Probe, die mir so unendlich gut gefällt! Ich schau mir die große Variante beim nächsten Mal im Douglas mal an :)

    Liebe Grüße, Caro
    von: www.carofee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Acqua di Gioa ist toll und passt wirklich super in den Sommer :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...