Sonntag, 29. Juni 2014

Lilalaune - spontanes Kreativgepinsel ohne Sinn & Zweck ^^

Da hatte ich letztens in meinem Urlaub abends spontan Lust, einfach mal was aufs Auge zu pinseln.
Was es werden sollte, wusste ich nicht. Ich habe einfach drauflos gemalt. Lila und Violett sollten dabei die große Rolle spielen, weil sie einfach meine liebsten Farben fürs Auge sind...




Ja, grundiert habe ich erst einmal mit 'Milk' von NYX - meine liebste weiße Base, wenn die Farben mal richtig gut rauskommen sollen.
Dann habe ich einfach verschiedenste Lilatöne auf dem Lid und am unteren Wimpernkranz verteilt. Auch vor meiner Augenbraue habe ich mal wieder nicht Halt gemacht und sie coloriert. :D
Den Lidstrich habe ich mit schwarzem Geleyeliner gezogen. Darauf habe ich dann zusätzlich noch den aubergine getönten Glittereyeliner aus der p2 Dresscode: Happy LE gegeben.
Am unteren Wimpernkranz habe ich mit einem schwarzen Filzliner von Manhattan auch eine Linie gezogen und diverse Pünktchen am Auge verteilt. Die weißen Punkte habe ich dann nochmal mit 'Milk' und einem dünnen Eyelinerpinsel gesetzt.
Die falschen Wimpern sind schon recht alte aus einer essence LE, in der es ganz viele Fake Lashes gab.
Die unteren Wimpern habe ich mit einer farbigen Mascara in Magenta von p2 getuscht.




Solch spontane Pinseleien muss ich öfter machen. Es macht einfach Spaß, sich durch seine Sammlung zu wühlen und dann ganz nach Gefühl einfach drauflos zu pinseln.

Kommentare:

  1. Das AMU hat nur einen Kommentar? - Das ist ja wohl mal der Hammer! - Bitte mehr spontane Pinseleien mit Geschnörkel :)

    LG
    Diana

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...