Mittwoch, 9. April 2014

Rival de Loop Sorbet Nail Collection - Mein Einkauf [Swatches]

In diesem Monat bringt Rival de Loop gleich zwei Limited Editions raus und darunter auch wieder eine reine Nagellack Edition mit sooooooooooooo vielen Lacken! *-*
Ganz überraschend fand ich am Samstag eine frisch aufgestellte Sorbet Nail Collection in meinem Rossmann und war total aus dem Häuschen. Ich weiß gar nicht warum, denn eigentlich stehe ich nicht sooo extrem auf pastellige Lacke. Wahrscheinlich war es die Freue über den unerwarteten, prall gefüllten Aufsteller - I don't know. :D




In meinem Überschwall an Happiness bin ich dezent ausgerastet und habe mir tatsächlich 6 der 10 verfügbaren Lacke mitgenommen... ^^'



v.l.n.r.
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 02 soft yellow  *2,49 EUR
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 01 soft yellow  *2,49 EUR
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 08 cool mint  *2,49 EUR
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 07 cool mint  *2,49 EUR
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 04 smooth apricot  *2,49 EUR
Rival de Loop Sorbet Nail Collection LE - 03 smooth apricot  *2,49 EUR


Zu meinen sechs Auserwählten gibt es noch ein blaues Paar und ein silbernes, jeweils auch bestehend aus einem Basislack und einem farblich passenden Topper.
Der blaue Topper enthält (meine ich mich richtig zu erinnern) blaue und weiße Micropartikelchen in klarer Base. Der zum Silber gehörende Topper hat verschieden dicken Stäbchenglitter in Blau, Gelb und Silber - nicht mein Fall.
Bis auf das Silber und der helle Mintton sind die Farblacke alle Cremelacke, ohne Schimmer oder Glitzer.

Für die Bilder habe ich alle Effektlacke auf den zugehörigen Farblacken geswatcht!







Starten wir mit dem frühlingshaften Gelb.
Eigentlich trage ich so gut wie nie Gelb, aber wie es dort im Aufsteller stand, gefiel es mir einfach total gut. Wie gesagt: ich war irgendwie nicht mehr ich selbst, als ich die LE da aufgebaut sah... x)
In Kombination mit dem Topper erinnert es mich einfach an eine frische Zitronenlimo, die man bei Sonnenschein und warmen Temperaturen auf dem Balkon genießt - total beknackt, nicht wahr? Aber so würde ich es mit meinen Worten beschreiben. :D
Der Topper ist dicht bepackt mit kleinem Glitter in weiß und hellgelb. Hat ein bisschen was von Blütenpollen... ^^







'Smooth apricot' ist für mich eher Koralle als Aprikose, mit einem zarten Hauch Rosa - ein sehr hübscher Ton, den ich gerne solo tragen werde. Mit zwei Schichten schön deckend und absolut frühlingshaft.
Der Effektlack ist mein erster Stäbchenlack. Er hat sehr schmalen, weißlichen Stäbchenglitter sowie etwas dickeren, rosa schimmernden Stäbchenglitter. Ich freue mich darauf, ihn auch auf anderen Farben zu tragen.





Dieses Duo habe ich mir als erstes gekrallt, da mich der helle Mintton (ich glaube, es könnte auch eher Hellblau sein im Vergleich zu anderen Lacken) sofort angesprochen hat. Außerdem hat er einen feinen Goldschimmer, der mich einfach noch mehr zum Kauf verführt hat.
Der passende Topper dazu musste einfach sein. Allerdings muss ich zugeben, dass er in der Flasche interessanter aussieht als auf dem Nagel. Feiner Microglitter in einer klaren Base, zusammen mit hellblauen und türkisfarbenen Hexaplättchen.


Da mich der Farblack sehr an den erst kürzlich gelobten p2 Lack aus der Catch the Glow LE erinnerte, habe ich beide mal nebeneinander gehalten:



Links seht ihr den p2 Catch the Glow Lack 'chilly breeze' und rechts dementsprechend den RdL Lack.
'Chilly Breeze' ist grüner als 'cool mint' und einen etwas intensiveren Goldschimmer, was aber vielleicht auch eher an dem kräftigeren Grundton liegt. Trotzdem finde ich 'cool mint' echt hübsch und wer so einen Lack noch nicht hat: zugreifen Mädels! In zwei Schichten ist er gleichmäßig deckend.


'cool mint'

alle Topper auf schwarzer Base (p2 'eternal')



Wie findet ihr diese LE von Rival de Loop? Mögt ihr solche reinen Lackkollektionen?

Kommentare:

  1. Die Grundidee eines farbigen Lackes zusammen mit einem passenden Topper finde ich gelungen! Da haste ja ganz schön zugeschlagen, mein lieber Mann! Aber die sehen auch so toll aus <3 Ich muss auch mal beim Rossmann vorbei, mach ich morgen direkt wenn ich nach Hause zu meinen Eltern fahre!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich stand bereits davor, hatte alle Hände voll und dachte mir "nein, ich guck mir erst Swatches bei anderen an". Danke fürs zeigen, ich düse gleich nochmal zu Rossmann, auch wenn die Entscheidung nicht wirklich leichter fällt. Ob ich wohl auch so zuschlagen werde? (Sofern noch was da ist....) :-) Mir gefallen alle irgendwie total gut!

    LG

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...