Freitag, 31. Januar 2014

Meine Top 3 - Beautyvorsätze 2014

Ich hatte mir vorgenommen, auch mal ein paar Beautyvorsätze für dieses Jahr mit euch zu teilen, die auf meiner imaginären To-do-Liste stehen. Dass Diana dieses Thema nun in ihrer Blogparade aufgreift, kommt mir daher seeehr gelegen...


http://www.ineedsunshine.de/2014/01/platz-der-sonne-19-meine-top-3-beauty.html



1. Noch bewusster Kosmetik shoppen

Ich bin eigentlich schon recht zufrieden mit meinem Shoppingverhalten was Kosmetik angeht, aber hier und da ertappe ich mich noch dabei, wie der vierte Lidschatten und der sechste Nagellack ins Körbchen wandert und in meinem Kopf diese Stimmen mir zuflüstern: "Nimm noch... Nimm noch... Du hast doch erst so wenig im Körbchen... Es ist doch so schön... Nachher ärgerst du dich, dass du es nicht genommen hast!" - gebt zu, ihr wisst, was ich meine!! Wenn ich mir so die anderen Beiträge zur Blogparade anschaue, bin ich auf jeden Fall nicht alleine mit dem Vorsatz. ;)


2. Eine Kosmetik-Shopping-Liste führen

Ich habe Anfang des Monats eine Excel-Tabelle angelegt (inspiriert durch die liebe Mareike), in der ich meine gekauften Produkte nach jeder Shoppingtour eintrage um mal zu sehen, was sich da so ansammelt. Joa, eigentlich müsste ich schon nach diesem ersten Monat direkt wieder aufhören, damit ich am Ende des Jahres keinen Herzkasper bekomme...


3. Öfter Lippenstift tragen - und wenns nur "der Nackte" ist

Ich besitze gut über 20 Lippenstifte in vielen, wunderschönen Farben, aber wenn ich ganz ehrlich bin, trage ich höchstens zweimal die Woche etwas auf den Lippen - und das ist dann Lippenpflege *facepalm*.
Einige verstehen das sicher: wenn ich auf der Arbeit bunten/knalligen/farbigen Lippenstift tragen würde, würden mich meine Kollegen wahrscheinlich fragen, ob ich eine Gehaltserhöhung beim Chef beantragen will!
Aaaber zukünftig will ich mich dadurch weniger beeinflussen lassen und mich mehr "trauen". Mit meinen AMUs bin ich eh schon der bunte Vogel im Büro, also wat soll's. :D



Das sind meine Top 3 Beautyvorsätze für dieses Jahr, die ich auf jeden Fall einhalten möchte.
Daneben würde ich mich gerne noch ans Konturieren trauen (man hat ja noch nicht genug Produkte in den Schubladen), mehr Looks mit falschen Wimpern schminken und mich mehr an Nail Art versuchen.



Welche sind denn eure Vorsätze fürs neue Beautyjahr so oder interessiert euch sowas gar nicht?

1 Kommentar:

  1. Ich will auf jeden Fall auch bewusster einkaufen! Da lässt sich doch eine Menge Geld sparen!
    Wenn ich sehe, was ich die letzten Wochen wieder ausgemistet habe und bei Kleiderkreisel zu Spottpreisen eingestellt habe, damit ich es los werde, ist es schon teilweise echt traurig, dass man manche Produkte einfach nur in der Schublade liegen hat und nicht benutzt!

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...