Freitag, 29. November 2013

Meine Top 3 Haarpflegeprodukte

Salut meine Lieben!

Nachdem ich bei der letzten Runde der Blogparade von Diana nicht mitmachen konnte, bin ich jetzt wieder mit Freude dabei.





Dieses Mal geht es um unsere liebsten Haarpflegeprodukte, die wir sehr oft oder ständig benutzen und die zu unseren Favoriten zählen.
Meine auserwählten Produkte begleiten mich teilweise schon lange durch meinen Haaralltag und werden bzw. sind auch Nachkaufprodukte.



Garnier Fructis Anti Schuppen Shampoo Citrus Pure
Schwarzkopf Schauma Beauty Öl
L'Oréal Paris Elvital Color Glanz Pflegespray



Das Color Glanz Spray von Elvital habe ich mir gekauft, um meine rot gefärbten Haare ein wenig langlebiger zu machen. Ich benutze es nach jeder Haarwäsche im handtuchtrockenen Haar, bevor ich meine Haare föhne. Ich finde, es trägt dazu bei, dass meine Haare länger schön rot leuchten und glänzen.



Schon sehr lange benutze ich das Anti Schuppen Shampoo von Fructis. Damals noch in der grünen Version, seitdem es die blaue Reihe gibt, benutze ich diese.
Es hält als einziges Shampoo meine Schuppen unter Kontrolle und wirkt meinem fettenden Ansatz entgegen. Ich benutze es einmal die Woche und habe immer eine Flasche als Backup zuhause.



Als der Hype um diese Haaröle begann, wurde auch ich irgendwann neugierig, was diese Wundermittel denn so tolles können. Da ich aber keine Lust hatte, 7 EUR oder mehr für eine Pulle Öl, dessen Wirkung ich nicht kannte, aus dem Fenster zu werfen, kaufte ich mir die 50ml Flasche von Schauma für 3,95 EUR.
Ich benutze das Öl bevor ich meine Haare föhne: ich gebe zwei kurze Pumpstöße in meine Handflächen, verreibe das Öl und gebe es in die Längen meiner Haare. Durch das Öl benötige ich beim Föhnen weniger Zeit meine Haare komplett trocken zu bekommen. Nach dem Trocknen sind sie glatt, glänzend und super weich. Ich liebe dieses Öl und benutze es nach jeder Haarwäsche. Ich habe sogar schon Komplimente für meine Haare deswegen bekommen.



Das sind meine 3 Haarpflegeprodukte, die momentan nicht aus meiner Routine wegzudenken sind. Sobald eines von ihnen leer ist, wird es nachgekauft. Ich tausche das ein oder andere Produkt gerne mal aus, aber zumindest das Öl und das Schuppen Shampoo bleiben fest in meiner Routine.


Kommentare:

  1. Ich selbst habe ja auch schon seit ich denken kann mit Schuppen zu kämpfen... :-/
    Nun bin ich größtenteils auf Naturkosmetik umgestiegen, jedoch ist immer noch keine Besserung in Sicht.
    Vielleicht sollte ich auch mal das Shampoo von Fructis probieren!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Das Haaröl von Schauma hört sich toll an, vor allem dass die Haare beim Föhnen dadurch schneller trocken werden^^ Gerade jetzt im Winter brauchen meine Haare immer ewig bis sie trocken sind.

    AntwortenLöschen
  3. Das Öl von Schauma sollte ich mir vielleicht auch zulegen ;)
    Wenn meine Haare dann wirklich schneller trocknen bin ich dir zu ewigem Dank verpflichtet :P

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...