Sonntag, 22. September 2013

NOTD Gradient Nails - mein erstes Mal

Salut ihr Lieben!

Vorhin habe ich mich mal an etwas getraut, das ich schon lange bei vielen Bloggerinnen bestaunt und bewundert habe: gradient Nails - oder Nägel mit einem Farbverlauf.
Da ich darin blutige Anfängerin bin und mein Talent gerade noch für eine Maniküre mit Nagelsticker reicht, ist es nur eine ganz leichte Version geworden... :)




Benutzt habe ich für das Design zwei Lacke von essence, einen kleinen Make Up Schwamm (von Rossmann, die Schachtel mit den kleinen tortenstückförmigen Schwämmchen) sowie Klarsichtfolie und ein Rosenholzstäbchen, um beide Lacke ein wenig zu mischen. Mit dem Schwamm habe ich einfach in die Lacke auf der Folie gedippt und meine Nägel betupft.

27 NO MORE DRAMA       -      48 MEET ME NOW

Stellt ihr auch gerne mal was ausgefalleneres mit euren Nägeln an oder habt ihr es lieber schlicht einfarbig?

Kommentare:

  1. Das Ergebnis ist toll geworden, gefällt mir sehr gut! Die Farben passen auch rihtig gut zusammen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die "leichte" Version sieht super aus!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...