Sonntag, 29. September 2013

Drogerie Haul 28.09.13 - Swatches

Zu meinen gestrigen Drogerie Einkäufen habe ich für euch jetzt auch die Swatches.
Mich interessieren Swatches zu den gekauften Produkten immer sehr, auch wenn sie große, böse Anfixer sind... ^^

v. l. n. r.  258 Crystal Blue - 257 Pearly Diadem - 262 Cooper King

Zur Vollständigkeit habe ich den Astor Lack 258, den ich beim vorletzten Rossmannausflug gehoppt habe, dazu geswatcht. Alle drei Lacke sind mit 2 Schichten auf einer Schicht schwarzer Base gepinselt. Crystal Blue changiert zwischen Blau, Lila, Grün/Türkis, Grau - Pearly Diadem zwischen Rosa, Grün und Kupfer - Cooper King zeigt Burgunder, Kupfer und Olivgrün.
Der changierende Effekt kommt auf schwarzer Base einfach am besten zur Geltung, wie ich finde.


Catrice 38 Vino Tinto - L'Oréal 916 Confettis

Der Catrice Lack gefiel mir richtig gut im Fläschchen; ein wunderschöner Rotwein/Burgunder-Ton, ideal für den Herbst! Leider ist der Lack aufgetragen um einiges dunkler, vor allem mit zwei aufgetragenen Schichten.
Der Confetti-Topper hatte es mir einfach angetan. Ich stöberte an der L'Oréal Theke wegen der 20% Angebotswoche, da fiel mein Blick auf die Top Coats. Ich glaube, dieser Confetti Coat ist schon vor längerer Zeit in aller Blogger-Munde gewesen. Für den normalen Preis von fast 5 EUR bei gerade mal 5ml hätte ich ihn allerdings nicht mitgenommen. Ich bin aber wirklich angetan von dem Topper und würde euch raten, bei dem 20% Angebot zuzuschlagen, wenn er euch gefällt. ;)



essence 60 life's a cherry - Catrice 020 Rose Royce - RdL Young 01 moon dust

Bei allen drei Produkten bin ich eigentlich ein ziemlicher "Spätzünder", wenn man das so sagen will.
Beim essence Blush habe ich eigentlich immer gedacht: "Joa, essence Blush. Mhm, brauch ich bestimmt nicht, dieses gewöhnliche Blush." Allerdings habe ich dann verschiedene Blogeinträge zu dem Blush gelesen und dann war es letztendlich dank der lieben Mareike und ihrer Review um mich geschehen! :)
Der Rose Royce ist tatsächlich mein allererster Blush aus dem Catrice Standardsortiment! Kaum zu glauben, aber wahr! :D Ich wollte erst einmal einen etwas natürlicheren Ton. Rose Royce ist da ganz schön, muss ich sagen.
Ja und der gute RdL Highlighter. Der ist ja noch nicht so lang im Sortiment, glaube ich (?), aber bei viiielen Bloggern/Youtubern/Schminkmädchen sehr beliebt. Ich bin schon öfter diszipliniert dran vorbeigegangen, aber gestern konnte ich einfach nicht mehr widerstehen...

life's a cherry   -   Rose Royce   -   moon dust

Während das essence Blush ein wunderschöner und auch sehr knalliger Koralleton ist, nimmt sich Rose Royce sehr zurück mit seinem zarten Altrosa. Der RdL Highlighter ist herrlich silbrig-rosa schimmernd - einfach toll! Definitiv bis jetzt Kaufempfehlungen für alle drei Produkte!


p2 200 eternal velvet - Catrice 640 Don't touch my Mosserati! - essence 07 Whipped white Frosting

Das p2 Lidschattenduo wollte ich unbedingt testen, da mir dieses Pearl-Finish besonders gefällt. Die Farben sind relativ neutral gewählt.
Den Catrice Lidschatten hatte ich auch schon mal in den Fingern, ihn wieder zurückgelegt und dank der lieben Lupa und ihrem hübschen AMU dazu, gestern doch mitgenommen.
Den essence Pencil habe ich mitgenommen, weil ich z. B. bei Magi gelesen habe, dass die echt gut sein sollen. Als Alternative zu den NYX Jumbo Pencils musste ich mir die natürlich anschauen.


links: eternal velvet  -  rechts: 640 Don't touch my Mosserati!  -  oben: 07 Whipped white Frosting


Das p2 Duo ist gut pigmentiert. Eine schöne, natürliche Rosenholz Kombination für den Alltag.
Don't touch my Mosserati! ist ein Grün, das mir ganz besonders gefällt. Den werde ich definitiv mal als Solokünstler auf dem Auge verwenden. Einziger Wermutstropfen: er krümelt ziemlich stark wodurch man ganz sicher mit Fallout rechnen muss am Auge.
Der essence Pencil ist ein schimmeriges Cremeweiß. Auf dem Handrücken geswatcht hielt er sehr gut und ich hatte zu tun, ihn mit meinem Entferner abzubekommen. Ich freue mich schon darauf, ihn mal als Base zu verwenden.


1 Kommentar:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...