Donnerstag, 10. November 2011

Lidschattenpaletten - Swatches

Salut ihr Lieben!

Nachdem ich so eine riesige Ausbeute an Kosmetik gemacht habe und einige vielleicht interessiert an Swatches sind, will ich diesem nun hiermit nachkommen.
Ich werde mit einigen Paletten beginnen und dann in mehreren Posts alle zeigen. Alles in einem wäre mir dann doch viel zu viel. ^^

Hinweis: Alle Swatches sind auf dem Handrücken und ohne Base gemacht!


Isadora Eye Shadow Trio - 87 Golden Fig




meine Kamera hat leider den Farbschluck-Effekt ^^

Eine sehr schöne Palette, mit interessanten Farben, die sich super kombinieren lassen. Allerdings gibts beim Auftrag der Lidschatten extremes Fallout. Vor allem der weiße Ton enthält einiges an Glitzer, der sich schön unter dem Auge verteilt und sehr hartnäckig dort kleben bleibt.


H&M Minnie Kisses Eyeshadow Palette




Die H&M Palette hat mich echt überrascht. Ich bin von nicht so toll pigmentierten Lidschatten ausgegangen (warum kaufst du sie dann?! xD), da nicht alle Paletten von H&M eine annehmbare Qualität haben. Aber ich wurde vom Gegenteil überzeugt. 
Wie man auf den Swatches sieht, sind die Farben sogar recht gut pigmentiert. Alle Farben sind metallisch schimmernd und sehr weich gepresst. Für das AMU habe ich das Hellrosa, das Pink und das Lila benutzt.
Das einzige, was mich wirklich stört an der Palette, ist der Geruch! Sie hat einen widerlich süßen Geruch, der ziemlich penetrant in die Nase steigt, wenn man die Palette während des Schminkens zu nah ans Gesicht hält.


Basic Concept Shell Beach Eyeshadow Quattro Nr. 1



Okay, der Name ist recht einfallslos aber die Palette enthält wunderschön schimmernde Farben. Nur der blaustichige Lilaton links unten ist matt. Der dunkelblaue Ton rechts unten hat einen schönen Lilaschimmer.


Flormar Quartet Eye Shadow Nr. 408



Ich bin total angetan von dieser Palette! Als ich sie sah, dachte ich sofort an den Herbst. Die Farben sind einfach perfekt für diese Jahreszeit und ich freue mich darauf, damit AMUs zu schminken!
Wie man sieht, ist die Pigmentierung auch ohne Base echt super.

Kommentare:

  1. Die Farben aus dem Flormar Quattro sind ja wunderschön! Das muß ich mir wohl auch mal angucken!

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post! Die letzten beiden Quattros haben es mir angetan <3 (FlorMar hätte früher nach D kommen sollen... die haben sooooo tolle Kosmetik!)

    AntwortenLöschen
  3. Komisch, dass deine Isadorapalette so krümelt. Ich hatte mir letztens die Nummer 84 gegönnt und die scheint in der Hinsicht besser zu sein... Falloutprobleme gibt es da nicht.

    Von der Flormarpalette bin ich grad überrascht... die sieht guuuut aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ich wusste garnicht das die H&m Lidschatten wirklich Farbe abgeben. Mir wurde nämlich immer gesagt das die keine Farbe abgeben.

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farben =)

    Ich hab dich getaggt:
    http://kathy-loves.blogspot.com/2011/11/tag-beauty-fragen.html

    AntwortenLöschen
  6. Das erste AMU gefällt mir total gut :) Und Mensch, hast du Wimpern! Da brauchst du gar keine falschen :)

    Bei meinen Wimpern gings eigentlich mit dem "draufliegen". Erträglich :)

    LG und danke für dein Kommi,
    Annie

    AntwortenLöschen
  7. Die Isadora Palette ist ja schön, genau meine Farben, aber schade dass sie krümmelt.

    AntwortenLöschen
  8. Die H&M Palette sieht echt süß aus! Hätte nicht gedacht, dass die Farben gut sind :)

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Das Flormar Quartett gefällt mir echt gut, tolle Farben. Ich glaube, die muss ich mir mal näher ansehen :)
    Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  10. Ich wollte mir niemals Schminke bei H&M kaufen, aber diese Minimaus Palette ist schon für die Verpackung lohnenswert. ;-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...