Dienstag, 20. September 2011

[I like] Yankee Candle Tarts

Salut ihr Lieben!

JA, ich bin genau so dem Yankee Candle Hype verfallen, wie einige andere. Und JA, ich bin auch erst vor Kurzem durch verschiedene Blogs und Videos auf diese tollen Duftkerzen aufmerksam geworden. 

Ich habe schon einige Sätze im Netz gelesen, wie z. B.: "Ich mochte Yankee Candles schon IMMER. Auch bevor es diesen blöden Hype um die Kerzen gab! ICH bin ein echter Fan!" 
Ja nee, schon klar. Weil Dinge durch bestimmte Umstände (z. Bsp. durch einen Kinofilm oder Werbung oder weil es sich unter YouTubern/Bloggern herumspricht) an Beliebtheit gewinnen, ist es nicht mehr "cool" oder "echt", wenn man dadurch ebenfalls die Liebe zu dem Produkt entdeckt. Irgendwie habe ich diese Logik noch nie verstanden... Aber okay, das nur so am Rande. ;)

Zu meiner Bestellung...
Mein ausgesuchter Online-Shop war sunflower-design. Da gibt es alles, was das kleine Yankee Candle Herz begehrt, schätze ich. ^_^ 
Da ich Neuling auf dem Gebiet der Yankees bin, habe ich mir zu den 10 Candle Tarts auch diese Aromalampe mit Glasschale dazu bestellt. In das Glasschälchen oben drauf legt man das Tart und zündet darunter ein Teelicht an. Ein Tart soll 8 Stunden Dufterlebnis bringen.



Ich habe vorhin für ein halbes Stündchen die Sorte Vanille-Limette "angezündet" und mein Zimmer duftet nun soooo lecker. Ich empfinde den Geruch nicht als kopfschmerzerregend, aber dennoch intensiv. Wer also nur auf leichten Duft mit wenig Intensität steht, dem würde ich die Yankee Candles nicht empfehlen. Aber wer kauft sich schon Duftkerzen, wenn er sowas nicht abkann, nech? ^_^

Das war garantiert nicht meine letzte Bestellung. Vorerst bin ich aber bestens versorgt mit den 10 (äh jetzt noch 9) Teilchen.

Wie findet ihr Yankee Candles? Habt ihr auch welche? Welche Duftrichtung könnt ihr empfehlen? Oder könnt ihr mit Duftkerzen und Ähnlichem gar nix anfangen?

Kommentare:

  1. Die schauen ja toll aus. Ich liebe ebenfalls Kerzen und je intensiver desto besser :P

    Wieviel hat das gekostet, wenn ich fragen darf?

    lg Little Lion

    http://sweetlittlelion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es toll, dass es neue Fans von Yankee gibt. Ich habe meine Liebe 1998 entdeckt :) Und ich hoffe, dass durch den "Hype" auch ein paar Stores eröffnet werden können. Ich mag die foodigen Düfte, mein Favorit war Buttercream, aber den Duft gibt es nicht mehr. Ansonsten als Alternative: christmas cookie oder almond cookie. Was bei mir gar nicht geht ist: beach walk, der macht mir Kopfschmerzen und Atemnot. :)

    AntwortenLöschen
  3. @LittleLion
    Ich habe für die Duftlampe + 10 Tarts + Versand ca. 25,- EUR bezahlt.

    @Jabelchen
    Ja, so ein Store à la LUSH zum Beispiel, wo man vom Duft schon überwältigt wird, wenn man nur davor steht :D
    Ich mag es ja am liebsten fruchtig. ^^

    AntwortenLöschen
  4. In Berlin war ich schon in 2 Stores, es ist so toll. Aber leider habe ich in der Nähe von Regensburg noch keinen gefunden.

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe duftkerzen auch voll *-*
    eine freundin hat welche, oh man riechen die gut *-*

    und very nice blog!
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest (:
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Also dein Post verführt einen die Kerzen zu kaufen - und ich bin so schwach... ;)
    Es wird nicht mehr lange dauern dann bestell ich ganz sicher welche! Muss mich nur mehr Entscheiden welche.

    Lg, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Du hast einen schönen Blog, ich verfolge dich jetzt :-)
    Heute hab ich solche "Kerzen" bei Thalia gesehen, aber keine große Beachtung geschenkt... bei mir ist dieser Bloghype noch nicht angekommen, ich kannte die nicht XD
    aber ich mag Duftkerzen und Öllampen, nächstes Mal nehm ich die genauer unter die Lupe :-)

    LG, Rosalie
    www.rosalies-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...