Dienstag, 27. September 2011

[Aus dem Kochtopf] Selbst gemachte Frühlingsrollen

Ich erwähnte in meinem letzten Post ja, dass ich unterwegs war, um einige Dinge für ein Rezept einzukaufen. Dabei handelt es sich um selbst gemachte Frühlingsrollen!
Mein Onkel hat ganz früher immer sooo leckere Rollen gemacht, dass ich es einfach mal selbst probieren wollte. Er hat es direkt von einer Vietnamesin gelernt - ich hab dafür chefkoch.de :D

Zunächst musste ich erst einmal alle Zutaten besorgen, wobei das eiiigentlich recht einfach hätte sein können, wenn da nicht dieses doofe Reispapier gewesen wäre. Deswegen musste ich zweimal losfahren, in der Hoffnung, die Dinger gäbe es im real. Und da gab es sie glücklicherweise heute auch. Ansonsten hätte ich sie im Internet bestellen müssen, da der nächste Asialaden, den ich kenne, ein Stück entfernt ist.
Ergebnis nach fast 2 Stunden Rummatschen & Rollen:




♥ YUMMIE ^_^

1 Kommentar:

  1. Yummie! Sieht lecker aus

    LG, Tina
    http://thepolishsistas.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...